Sockenmuster spitzes zünglein

Written by

Die meisten Top-​​Down-​​Klappen-​​und-​​Gusset Sock­en­muster haben den Beginn der Runde in der Mitte der Ferse. Nachdem Sie den zweiten Stich­satz aufgenommen haben, müssen Sie teil­weise über die Stiche der Fersendrehung arbeiten und mit der­selben Nadel fort­fahren. Wenn Sie sich auf herkömm­lichen DPNs befinden, markiert diese Posi­tion den Bruch zwis­chen der ersten und let­zten Nadel der Runde. Winzige Kreise – solche mit einem 8– oder 9-​​Zoll-​​Umfang – machen das Stich­man­age­ment sehr ein­fach, da die Stiche über­haupt nicht aufge­brochen werden. Ver­wenden Sie Stich­markierungen, um zu navigieren, indem Sie entweder die Geo­gra­phie der Socke markieren(z. B. Schritt-​​, Fersen– oder Nadel­beze­ichner), wenn das Muster auf diese Weise ein­gerichtet ist. Stellen Sie ein­fach sicher, dass Sie unter­schiedliche Marker ver­wenden und dass Sie auf das Muster auf­schreiben, welches welches ist. Beispiel­sweise ver­wende ich immer eine grüne Markierung für den Beginn der Runde und andere Farben für den Rest. Ich stricke Socken in 3‘s. Einer, um Fehler zu machen, der nächste zu verbessern, und der dritte, um das Paar zu machen. Oder wenn #1 und #2 nicht weit ent­fernt sind, dann ist das das Paar.

Oder ich mache ein Drittel sowieso, um ein Paar und ein Ersatz­zus­piel zu haben. Wenn sie alle ver­schieden sind, kein Problem, unpassende Socken machen Spaß!. Beein­druckt von Kays Power-​​Socken-​​Strick. ♥ Hier ist meine Frage, ist es am besten, dem Muster zweimal zu folgen und sich einem als rechte und linke Seite dieser wee Strick­jacke anzuschließen? Oder… mein Gehirn sagt, hey stricken Sie es rück­wärts und beenden Sie mit der Ärmel­man­schette. Wer hat das aus­pro­biert? Was waren die Ergeb­nisse, Schlussfol­gerungen, Epiphanie aus dem Umschalten? Vielen Dank! ♥️♥️♥️ Es hilft auch – extrem –, 31 Schat­tierungen von Sock­en­garn in der Nähe zu haben. Meine Neugier auf das, was mit einem Strang aus buntem Sock­en­garn passieren wird, kann nicht über­be­w­ertet werden. Ich muss es wissen.

Ich muss sie alle kennen. Vielen Dank dafür! Ich finde es toll, dass es jetzt so viele Möglichkeiten gibt, kleine Tuben zu stricken, obwohl ich ein engagierter Manschetten-​​down, 5-​​DPN Sock­en­stricker bin. Hin und wieder ver­wende ich aus irgen­deinem Grund nur 4 DPNs, aber ich arbeite wirk­lich gerne mit einem Quadrat und nicht mit einem Dreieck. Inter­es­san­ter­weise (oder vielle­icht, seltsam), ich mag 2 Zirken zum Stricken von Ärmeln ver­wenden, aber nicht für Socken. Ich denke, dass die Fersendrehung für meinen Kopf auf DPNs sin­nvoller ist. Ich habe Magie Schleife aus­pro­biert und für mich schien es fum­meliger als DPNs. Ich möchte diese neu­modis­chen flex­i­blen DPNs aus­pro­bieren! Vor einem Jahr hätte ich das für Wahnsinn gehalten, aber dann fiel ich in den Sock­en­strick­wirbel und tauchte 16 Paar später auf. Dann hatte ich eine kleine Pause, und jetzt habe ich Paar nr. 17 auf den Nadeln! Völlig süchtig. Es gibt nichts, und ich meine nichts, wie die volle Zufrieden­heit, die das Stricken einer Socke bringt, von Anfang bis Ende. Nichts weniger als ein Strick­wunder durchweg; kann nicht aufhören, wird nicht aufhören…

Oh, Staffel 4, Episode 13! Ich denke, ich stricke nur ein wenig auf diese Socke.” Diese Socken aus warmer, robuster BFL-​​Wolle sind die per­fekte Socke, um Sie an den Strand, in die Berge oder ein­fach nur in Ihren Alltag zu bringen. Das Muster ist sowohl für die Top-​​Down– als auch für die Zehenkon­struk­tion geschrieben und enthält durch­dachte Details wie röhren­för­miges Auf– oder Abbinden, Slip-​​Stitch-​​Absatz und Optionen für die Anpas­sung, um die Socken genau so zu gestalten, wie Sie sie wollen. Ich habe vor kurzem mit einem erfahrenen Stricker gesprochen, der mir sagte, dass sie immer ein Paar Socken auf den Nadeln haben. Sie macht immer das gle­iche Muster, zwei mal zwei Rippen von der Man­schette bis hin­unter durch den Schritt. Ich sah das Paar, das sie gerade beendet hatte. Gestreifte Socken und so weich im Griff. Wirk­lich wun­der­schön! Im paz­i­fis­chen Nord­westen zu leben, ist immer ein gutes Paar Socken wichtig, auch am Strand.

Comments are closed.